Aktiv und Fit

Neben dem Wandern gibt es in der Sächsischen Schweiz viele andere Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen – unabhängig von Wetter, Kondition und Alter. Sowohl Genussradler als auch Mountainbiker kommen auf dem gut ausgebauten Radwegenetz auf ihre Kosten. Gipfelstürmern stehen Kletterwege in allen Schwierigkeiten zur Verfügung, aber auch Laufen und Motorrad-Touren sind bei uns ein Thema. Ein einzigartiges Indoor-Familienerlebnis zu jeder Jahreszeit bietet das Sport- und Freizeitzentrum SoliVital. Im Winter können Langläufer ungestört ihre Runden in gespurten Loipen ziehen, alternativ gibt es Abfahrtspisten mit Skiliften.

Alle Objekte dieser Kategorie auf Karte anzeigen »

Klettern

Klettern in der Sächsischen Schweiz

Im Geburtsland des Freeclimbing finden Sie an über eintausend frei stehenden Sandsteinfelsen rund 21.000 Kletterwege in allen Schwierigkeiten von I bis XII. Neben der Einmaligkeit, inmitten des Nationalparks Sächsische Schweiz zu klettern, sind es die eigenen Kletterregeln und die eigene Schwierigkeitsskala, die das Gipfelerlebnis für jeden Kletterer so besonders machen. Die Sächsische Schweiz wird in mehrere Klettergebiete eingeteilt, für die es zahlreiche Kletterführer gibt.

Achtung! Vor allem im Nationalpark darf das Gelände nur auf ausgewiesenen Wegen betreten werden! Zugangswege zu den Gipfeln mit Sondermarkierung dürfen nur unmittelbar am Klettergipfel zum Aufsuchen der einzelnen Aufstiege verlassen werden. Die Zugänge zu Klettergipfeln sind mit schwarzem Pfeil auf weißem Grund gekennzeichnet. Das Verbot des Freiübernachtens (Boofens) in der Kernzone ist unbedingt einzuhalten!

Klettern Indoor im SoliVital

klettern

Die neue Indoor-Kletterhalle ermöglicht es Ihnen, die Trendsportart Nummer Eins bei jedem Wetter erleben zu können. Auf fast 600 Quadratmetern Kletterfläche geht es auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden hoch hinaus – oder auch kopfüber.

An den Routen der Vorstiegs- und Toprope-Wand, im Boulder-Bereich und auf der Slackline kann man auf eigene Faust sein Talent probieren, Neues entdecken oder für die nächste Klettertour in der Natur trainieren. Wer noch keine  Klettererfahrung hat, dem zeigt ein ausgebildeter lettertrainer die ersten Schritte und und übernimmt die Betreuung  während der ersten Kletterausflüge.

Kontakt und Infos:
SoliVital - Ihr Sebnitzer Sport- und Freizeitzentrum
Schandauer Straße 100
01855 Sebnitz
Tel. 035971 808480
Fax 035971 808489
Mail: rezeption@solivital.de

Zur Website des SoliVital »

Hochseilgarten Sebnitz

Hochseilgarten Sebnitz

Hier hat Jeder die Möglichkeit, sich auszutoben, sein Geschick zu trainieren oder Grenzen zu erfahren. Nach dem Erklimmen der 10 Meter hohen Kletterwand stehen 14 verschiedene Elemente zur Verfügung. Wer besonders großen Mut hat springt - natürlich gut gesichert - von einem 8,5 Meter hohen Stamm. Wer Respekt vor der Höhe hat, kann sich im Niedrigseilgarten austoben.

Infos:
Sicherheitsausrüstung wird gestellt, Begleitung durch erfahrenen Trainer, Mindestkörpergröße 125 cm, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk

Kontak und Infos:
Hochseilgarten Sebnitz
Parkweg 18
01855 Sebnitz OT Ottendorf
Tel. 035971 86997
Mobil: 0170 4751601
Mail: kontakt@hochseilgarten-sebnitz.de

Hier geht's zur Website »

Klettergebiete

Affensteine:
119 Gipfel, viele schwierige, lange Wege, guter Ausgangspunkt Kirnitzschtal

Großer Zschand:
ruhiges Gebiet, 80 Gipfel, lange Zustiege, Nationalpark, tolle Landschaft, Klettern bei Nässe verboten, guter Ausgangspunkt Kirnitzschtal

Hinterhermsdorfer Gebiet:
17 Gipfel, viele schwere Wege, Nationalpark, Klettern bei Nässe verboten, Ausgangspunkt Hinterhermsdorf

Kleiner Zschand:
44 Gipfel, alle Schwierigkeiten, Nationalpark, Klettern bei Nässe verboten, landschaftlich phantastisch, lange, aber lohnenswerte Zustiege, Ausgangspunkt Kirnitzschtal

Schrammsteine:
80 Klettergipfel, davon viele bedeutende, lange Wege, besonders für Riss- und Kaminfreunde; herrliche Ausblicke, Kletterverbot bei Nässe, Zustiege meist lang, Ausgangspunkt Bad Schandau, Ostrau, Kirnitzschtal

Wildensteiner Gebiet:
rund um den Kuhstall; 42 Gipfel, Zustiege relativ kurz; teils familienfreundlich, Ausgangspunkt Kirnitzschtal

Klettergebiete Hintere Sächsische Schweiz »

Sächsische Kletterregeln

Im Elbsandsteingebirge gelten die Sächsischen Kletterregeln, die zu respektieren und einzuhalten sind. Hier ein Auszug aus den wichtigsten Punkt ein Kurzform:

  • Alle Besteigungen sind grundsätzlich ohne künstliche Hilfsmittel auszuführen.
  • Die Felsoberfläche darf nicht verändert werden, Ausnahmen gelten nur beim Anbringen von Sicherungsringen (bei Erstbegehungen).
  • Die Verwendung von Magnesia und ähnlichen Stoffen ist verboten, Klemmkeile und ähnliche Sicherungsmittel dürfen nicht verwendet werden.
  • Bei Anwendung des menschlichen Steigbaumes muss sich jeder der Unterstützenden aus eigener Kraft festhalten.
  • Erstbegehungen dürfen nur von unten nach oben erschlossen werden, wobei notwendige Sicherungsringe nur aus der Kletterstellung oder mit Hilfe von Schlingen (an natürlichen Haltepunkten befestigt) oder Skyhooks anzubringen sind. Angefangene Erstbegehungen dürfen nicht vor Ablauf der Anrechtsfrist von anderen Bergsteigern vollendet werden.

Die vollständigen Sächsischen Kletterregeln sind auf den Internet-Seiten des Sächsischen Bergsteigerbundes e.V. nachzulesen.

Zur Website des Bergsteigerbundes »

Kletterkurse und Verleih von Ausrüstung

Die Sächsische Schweiz ist die Wiege des Felskletterns, wer sich in diesem Sport selbst einmal ausprobieren möchte für den gibt es zahlreiche Anbieter von Kletterkursen. Wer schon Erfahrung hat und nur noch Ausrüstung benötigt, der kann bei diesen Anbietern auch das nötige Equipment ausleihen.

Rock-Trail GbR
Endlerkuppe 6
01855 Sebnitz OT Ottendorf
Tel: 0172 4206485
Mail: info@rock-trail.de
Hier geht es zur Website

OUTDOORTOURS Kletterschule & mehr
Hauptstraße 27
01855 Sebnitz OT Ottendorf
Tel: 035971 56907
Mail: info@klettern-sachsen.de
Hier geht es zur Website

Kletterschule Klettermax
Parkweg 18
01855 Sebnitz OT Ottendorf
Tel: 035971 86997
Mail: kontakt@klettermax-online.de
Hier geht es zur Website

Kontakt

Tourist-Information Sebnitz
Neustädter Weg 10
01855 Sebnitz
Tel. 035971 70960
Fax 035971 70969
touristinfo@sebnitz.de

Tourist-Information Hinterhermsdorf
Weifbergstr. 1 (im Haus des Gastes)
01855 Sebnitz OT Hinterhermsdorf
Tel. 035974 5210
Fax 035974 5211
hinterhermsdorf@sebnitz.de

Tourist-Information Kirnitzschtal
Sebnitzer Str. 2
01855 Sebnitz OT Altendorf
Tel. 035022 42774
Fax 035022 50371
kirnitzschtal@sebnitz.de

Sächsischer Bergsteigerbund
Hauptgeschäftsstelle
Papiermühlengasse 10
01159 Dresden
Tel. 0351 4818300
mail@bergsteigerbund.de