Genuss und Vergnügen

Abschalten und Genießen, Körper und der Seele Gutes tun und Energie tanken. Ob kulinarische Genüsse, Wellness-Streicheleinheiten oder Stadtbummel - Entschleunigung heißt das Zauberwort.

Dem Alltag entfliehen können Sie im Kräutervitalbad Sebnitz, in zahlreichen Freibädern, aber auch bei gutem Essen und einem Glas Wein. Überlisten Sie den Takt der Zeit und nehmen Sie unsere Verführungen an.

Natürlich kann auch eine Shopping-Tour pures Vergnügen sein. Dazu laden die Stadt Sebnitz und die umliegenden Stadtschönheiten ein. Entdecken Sie aufwändig sanierte Bürgerhäuser, verträumte Gassen und historische Details an sprudelnden Brunnen. Großstadtflair oder Kleinstadtidylle - beides liegt in greifbarer Nähe. Und noch dazu mit Bus oder Bahn ganz entspannt erreichbar.

Alle Objekte dieser Kategorie auf Karte anzeigen »

Das Coselbad

Sebnitzer Museums- und Einkaufsnacht

Alljährlich am ersten Freitag im November erstrahlt das Zentrum der Stadt Sebnitz in Lichterglanz und Fackelschein. Geschäfte, Museen und Straßen sind herausgeputzt und verbreiten ein stilvolles Ambiente. In den Museen finden viele außergewöhnliche Aktionen statt, und auch die Ladeninhaber haben sich für ihre Kunden viel einfallen lassen.

Das Programm auf dem Markt und in den Straßen ist bunt und abwechslungsreich. Feuershows, Stelzenläufer und Trommler waren bei uns zu Gast und haben das Fest zu einem echten Highlight und die Nacht zum Tag gemacht. Musik, Sonderangebote und Gewinnspiele locken jedes Jahr mehrere tausend Gäste in die kleine Stadt an der böhmischen Grenze.

Musemsnacht Sebnitz

Programm

Busbahnhof:
18.00 Uhr           Lampionumzug zum Markt mit den Sachsenländer Blasmusikanten

Marktplatz:
18:15 Uhr           Eröffnung durch OB Ruckh und das Sebnitzer Blumenmädchen
anschließend     Licht- und Feuershow
19:00 Uhr           märchenhaftes Kinderprogramm mit Eiskönigin Elsa, Anna und Schneemann Olaf
19:40 Uhr           Mitmach-Kurs mit den Lichtjongleuren
20:15 Uhr           Fotogelegenheit mit Elsa & Co
21:00 Uhr           Licht- und Feuershow

Grundschule Schandauer Str:
ab 16.00 Uhr     Basteln von Laternen
19.00 Uhr          Märchenstunde

Grundschule Rosenstraße:
17-19.00 Uhr     Fotoausstellung "Entdeckungen zu Besonderheiten in unserer Stadt" mit Fotorätsel zum Mitmachen und Gewinnen

Sängerhof:
Schlemmermeile mit regionalen Leckerbissen und fetzige Musik

Mehrgenerationenhaus:
Händler Mitmachangebote unter dem Motto „Natur pur“

Stadtbibliothek:
Gesang und Gitarrenmusik von Annemaríe Reynis,
Zwischen Umzug und Fernweh: die Städtischen Sammlungen präsentieren sich und ihre Projekte aufgrund deren Sanierung im Wintergarten, Basteln afrikanischer Perlenketten.

Bahnhof:
ab 17.00 Uhr   Oldtimermuseum geöffnet
ab 22.00 Uhr   M-Night-Party – Disco mit DJ Thom

Kaukasusstube:
ab 17.00 Uhr   Grusinische Tee und Gemütlichkeit am Samowar

Haus Dt. Kunstblume:
eine leuchtende Blütenshow lässt das Haus in besonderem Glanz erstrahlen, Sämchen-Produktion geöffnet, kostenfreie Führungen mit Bändchen (18.30 und 20 Uhr)

TILLIG Modellbahnen:
Große Kinder-Eisenbahn-Spielfläche, Glücksrad mit attraktiven Preisen, Sonderausstellung „25 Jahre TILLIG“, Sonderrabatte auf das gesamte Sortiment

Sebnitz-Center
ab 17.00 Uhr   Kunsthaus Sammelsurium: Büchermarkt und Ausstellung des Pressefotografen Siegfried Thomas aus dem Heimatmuseum, 
Stadtbüro: Eröffnung der Fotoausstellung Ullrich Jentzsch ""Die Sächsische Schweiz - Fotografien auf Leinwand" (Sa/So 14-17 Uhr geöffnet)
Leckereien von der „Gräte“

Ev.-Luth. Stadtkirche:
19 – 20.30 Uhr Turmbesteigung, 21.00 Uhr Konzert „Klangprojekt Leipzig“, 19.00 Uhr Bläsergruß des Posaunenchores,

Theatre Libre:
Ostalgie-Abend „30 Jahre Mauerfall oder 70 Jahre DDR“ für Groß und Klein mit DDR-Flohmarkt

Postgässchen bei Uhren Sturm:
Ab 18:30 Uhr Livemusik mit den Sebnitzer Blasmusikanten

Bändchen-Vorverkaufsstellen

Bändchen VVK Museumsnacht

ÖPNV und Nacht-Busse

Mit dem Bändchen kommt man kostenfrei aus allen Richtungen NACH Sebnitz und am Abend wieder nach Hause:

20.45 Uhr nach Hinterhermsdorf über Saupsdorf und Ottendorf
21.30 Uhr nach Altendorf über Lichtenhain und Mittelndorf (bei Bedarf bis Bad Schandau)
22.15 Uhr nach Neustadt über Schönbach und Krumhermsdorf
22.30 Uhr nach Hinterhermsdorf über Saupsdorf und Ottendorf
23.00 Uhr nach Ulbersdorf (bei Bedarf bis Hohnstein)

Bilder/Galerie

Feste und Feiern

Kontakt

Tourist-Information Sebnitz
Neustädter Weg 10
01855 Sebnitz
Tel. 035971 70960
Fax 035971 70969
touristinfo@sebnitz.de

Tourist-Information Hinterhermsdorf
Weifbergstr. 1 (im Haus des Gastes)
01855 Sebnitz OT Hinterhermsdorf
Tel. 035974 5210
Fax 035974 5211
hinterhermsdorf@sebnitz.de

Tourist-Information Kirnitzschtal
Sebnitzer Str. 2
01855 Sebnitz OT Altendorf
Tel. 035022 42774
Fax 035022 50371
kirnitzschtal@sebnitz.de